Das Ganze sollte mehr sein als die Summe seiner Einzelteile

Bei der Teamarbeit sollte 1 + 1 mehr als nur 2 ergeben. Aber wie sieht es in der alltäglichen Realität aus? Zu häufig erleben wir Menschen, die nur scheinbar zusammenarbeiten, die nur so tun als ob. Daher kommt auch das sarkastische Akronym von TEAM: Toll Ein Anderer Macht’s. Als Führungskraft werden Sie diese Haltung kennen.

Nach meinem Verständnis, nach meinem Anspruch und nach meiner Erfahrung aus dem Sport ist ein Team erst dann wirklich ein Team, wenn das Ganze sehr viel mehr ist als die Summe seiner Einzelteile. Das Ergebnis: Es entsteht eine eigene Qualität, eine ganz eigene Kraft – und im Spitzensport gelegentlich eine eigene Magie. Tut Etwas Außergewöhnliches Miteinander – TEAM!

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #009

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #009

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #008

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #008

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #007

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #007

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #006

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #006

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #004

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #004

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #003

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #003

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #002

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #002

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #001

Dr. Philipp Laux: Zitatkarte #001